Einsatzbeschreibung


Sie sind hier: Startseite > Einsätze > Einsätze 2020 > Einsatzdetails

Einsatz 54/20 | H:Kommunal am 11.09.2020 um 8:45 Uhr

Einsatzdauer: 3:30 h
Einsatzort: Wald bei Märkisch Buchholz
Einsatzart: Munitionsprengung
Einsatzleiter: Björn Richly (16/4)

Einsatzmaßnahmen:

Eine 100kg Bombe aus dem 2.WK musste durch den KMBD kontrolliert gesprengt werden. Vor der Sprengung wurde die Bombe mit ca. 15.000 Liter Wasser beschwert. Für die Zeit der Sprengung musste die B179 sowie die Dahme Wasserstraße voll gesperrt werden. Die Sprengung verlief ohne Komplikationen.

Fahrzeuge vor Ort:

LF 20, TLF 20/40, MTF+RTB, FF Halbe, FF Birkholz, ELW-1, Quad, ABM 16/4, POL, OA, KMBD, Edis, EWE

Einsatzbilder:




Wie gefällt Ihnen unsere Homepage?
Sterne
4.99 Sterne (87 Bewertungen)
Besucher Gestern: 74 | Besucher Heute: 7 | Besucher Gesamt:579099 | Online: 2 ..mehr Details