Jahreshauptversammlung für das Jahr 2017


Sie sind hier: Startseite > News > News 2018 > Jahreshauptversammlung für das Jahr 2017

In der Jahreshauptversammlung wird das vergangene Jahr noch einmal zusammengefasst und den Kameradinnen und Kameraden werden viele Daten und Fakten genau aufgelistet. Wie jedes Jahr, wurde die Jahreshauptversammlung durch unseren Ortswehrführer Ronny Schaarschmidt eröffnet und er konnte in diesem Jahr zwei besondere Gäste begrüßen, unsere Bürgermeisterin Bianca Luban und einen Vertreter des Feuerwehrvereins, Mirko Straßenburg.

Nachdem die Veranstaltung eröffnet und unsere Gäste begrüßt wurden, berichtete unser Ortswehrführer unser Einsatzgeschehen im vergangenen Jahr.
Durch den Sturm „Xavier“ erreichten wir die höchsten Einsatzzahlen in der Geschichte der Feuerwehr Märkisch Buchholz. Wir wurden im Jahr 2017 zu 91 Einsätzen gerufen, welche sich wie folgt zusammensetzen: 5 Munitionssprengungen, 61 Sturmschäden, 1 Ölspur, 2 Türnotöffnungen, 1 Tier in Not, 1 Einsatzübung, 1 Hilfeleistung klein (verschmutzte Straße durch Schweinefäkalien), 2 Verkehrsunfälle mit eingeklemmten Personen, 2 Verkehrsunfälle mit Personenschaden, 2 Verkehrsunfälle ohne Personenschaden, 1 Brandsicherheitswache beim Osterfeuer, 1 Gebäudebrand und 11 Waldbrände. Bei diesen Einsätzen konnten insgesamt 12 Personen aus lebensbedrohlichen Zwangslagen gerettet werden.(weitere Informationen zur Einsatzstatistik 2017)

Auch im letzten Jahr konnten einige Kameradinnen und Kameraden Lehrgänge auf Kreisebene besuchen. Somit können wir eine neue Truppfrau und vier neue Sprechfunker in unseren Reihen begrüßen.
Des Weiteren wurden auch einige Lehrgänge auf Landesebene, in Eisenhüttenstadt besucht.
Marco Tietz fuhr zum Lehrgang „Führungshilfspersonal“, Kai Idzakowsky zum „Gruppenführer“ und Thomas Menze zu einem 3-tägigen Seminar „Fortbildung Gruppenführer“.
Diese konnten ebenfalls alle mit Erfolg abgeschlossen werden.

Eine Auszeichnungsveranstaltung wurde 2017 ebenfalls wieder durchgeführt. Dort erhielten Kameraden und Kameradinnen Auszeichnungen für ihre treuen Dienste in der Freiwilligen Feuerwehr. Aus unserer Feuerwehr wurden 4 Kameradinnen der Alters- und Ehrenabteilung mit der Auszeichnung „50 Jahre Treue Dienste in einer Freiwilligen Feuerwehr“ und 6 Kameraden mit der Auszeichnung „20 Jahre Treue Dienste in einer Freiwilligen Feuerwehr“ geehrt.

Nun gab unser Ortswehrführer das Wort an den Jugendwart, Marco Tietz.
Marco berichtete einige interessante Fakten aus unserer Jugendfeuerwehr. Aktuell dürfen wir 24 Kinder- und Jugendliche in unserer Jugendfeuerwehr begrüßen und die Tendenz ist steigend.
Mirko Straßenburg, Vertreter des Feuerwehrvereins, erzählte danach etwas über unseren Feuerwehrverein, deren Veranstaltungen im vergangenen Jahr und über die zukünftigen Pläne und Ziele.

Da unser Amtswehrführer, René Franke, aus gesundheitlichen Gründen leider nicht an unserer Jahreshauptversammlung teilnehmen konne – an dieser Stelle noch einmal gute Besserung und alles Gute -, vertrat ihn der 2. Stellvertretende Amtswehrführer, Ronny Schaarschmidt. Dieser erläuterte kurz die Einsatzstatistiken des Jahres 2017 für das gesamte Amt Schenkenländchen.

Zu guter Letzt bekam unsere Bürgermeisterin, Bianca Luban das Wort.
Frau Luban berichtete uns Interessantes über unsere Stadt Märkisch Buchholz, dem Amt Schenkenländchen und deren Vorhaben im Jahr 2018, was Feuerwehr betrifft. Außerdem lobte sie unseren Zusammenhalt und die Kameradschaft innerhalb der Feuerwehr Märkisch Buchholz.

Danach ging es zum nächsten spannenden Teil des Abends....die Beförderungen!

Die Beförderungen

Melanie Eichholz wurde von der Feuerwehrfrau-Anwärterin zur Feuerwehrfrau befördert. Vivien Lunz, Vanessa Fabian, Jan Haverlandt und Marcel Schütze-Piesker wurden von Feuerwehrfrau-/mann zur Oberfeuerwehrfrau-/mann befördert.

Beförderung zur Feuerwehrfrau
v.l.n.r: Ronny Schaarschmidt, Melanie Eichholz
Bianca Luban, Mario Müller

Foto

Beförderung zur Oberfeuerwehrfrau-/mann
Hinten v.l.n.r.: Ronny Schaarschmidt,
Marcel Schütze-Piesker, Jan Haverlandt,
Mario Müller, Bianca Luban
Vorne v.l.n.r.: Vivien Lunz, Vanessa Fabian

Thomas Menze und Marco Tietz wurden vom Brandmeister zum Oberbrandmeister befördert und Mario Müller wurde vom Oberbrandmeister zum Hauptbrandmeister befördert.

Beförderung zum Oberbrandmeister
v.l.n.r: Ronny Schaarschmidt, Thomas Menze,
Marco Tietz, Mario Müller, Bianca Luban

Foto

Beförderung zum Hauptbrandmeister
v.l.n.r.: Ronny Schaarschmidt, Mario Müller,
Bianca Luban

Nach den Beförderungen wurde der offizielle Teil der Jahreshauptversammlung 2017 beendet und im Anschluss gab es noch ein gemeinsames Abendessen und dazu das ein oder andere Getränk. Dies war ein sehr schöner Abend und hat allen viel Spaß bereitet.

Bilder der Jahreshauptversammlung

FotoFotoFoto
Wie gefällt Ihnen unsere Homepage?
Sterne
4.89 Sterne (466 Bewertungen)
Besucher Gestern: 218 | Besucher Heute: 141 | Besucher Gesamt:384500 | Online: 2 ..mehr Details
Valid XHTML 1.0 Transitional